Aktuelles beim MSC-Calw:
Status zum 09.05.2020:

Liebe Clubmitglieder, liebe Besucher, liebe Teilnehmer,

in Zeiten der Corona-Krise beschäftigt sich der MSC-Calw, ebenso wie viele Firmen und Privatpersonen, damit, wie es wohl in den kommenden Wochen und Monaten weitergehen kann.

Da sich die Nachrichten derzeit quasi taglich oder wöchentlich ändern ist eine Planung extrem schwierig.

Die Vatertagswanderung am 21.05.2020 dürfte nach bisherigem Stand nicht durchführbar sein und entfällt!

Die 8. ENCW Schwarzwald E-Rallye, geplant für den 19. und 20.06.2020, wurde von der ENCW verschoben. Einen konkreten Ersatztermin gibt es noch nicht.

An der Planung und Durchführung des

54. ADAC Clubsportslalom am 12.07.2020 in Haiterbach
und der
38. ADAC Gerhard-Mitter-Gedächtnisrallye
sowie der
3. ADAC Retro-Rallye am 12.09.2020 in Deckenpfronn

halten wir derzeit noch fest!

Wir werden versuchen mit den entsprechenden Behörden im Rahmen der bundes- und landesweiten Regelungen zur Krise Möglichkeiten und Wege für eine Durchführung zu finden.

Es ist uns bewußt, dass derzeit niemand weiß, ob diese Anstrengungen von Erfolg gekrönt sein werden.
Es ist uns klar, dass es bei beiden Veranstaltungen nur mit erweitertem Aufwand personeller und materieller Art gehen wird.
Damit einher geht selbstverständlich eine Verteuerung der Durchführung.
Im selben Zusammenhang ist es uns ebenfalls gegenwärtig, dass die finanzielle Situation eventuell durch deutlich weniger Sponsoren und möglicherweise ebenfalls weniger Teilnehmern und Ausfällen beim Catering, eher schwierig sein dürfte.
Auch im Bereich der Sportwarte, Ärzte und Rettungswesen können wir heute noch nicht final sagen, ob und zu welchen Konditionen diese zur gegebenen Zeit zur Verfügung stehen.

Den MSC hat in der Vergangenheit ein Kampfgeist und unbedingter Überlebenswille ausgezeichnet.
Diesen werden wir auch in und nach der Krise fortsetzen und die Veranstaltungen versuchen durchzuführen.

Wir behalten uns aber vor, wenn es deutlich wird, dass eine der Veranstaltungen undurchführbar oder aus irgend einem zwingenden Grund nur in einer nichtakzeptablen Art durchgeführt werden kann, diese, auch kurzfristig, abzusagen.

Auch für den MSC hat während der Corona-Krise der Schutz der Mitmenschen vor Ansteckung Vorrang vor der Durchführung!
Das Rallye-Highlight im September:
Aktuelle Infos zur Rallye im MSC-Menue!
Klimaschutz versus Motorsportvergnügen
Pressebericht vom 25.02.2020
Zum Zeitungsbericht
Ehrenamtlicher hilft dem Motorsportclub aus der Bredouille
Pressebericht vom 21.12.2019
Zum Zeitungsbericht